Mixed-Meisterschaften 2012

Die strahlenden Siegerinnen und Sieger

Viele schöne Spiele gab es bei den Mixed-Meisterschaften am vergangenen Wochenende zu sehen. Besonders erfreulich war die Beteiligung auch junger Spielerinnen
und Spieler. 3 Vater-Tochter-Paarungen, alte eingepielte und neu zusammen gekommene Paarungen lieferten sich hoch spannende und tolle Matches.
Sieger wurden Sabine Kuppinger und Albert Kreuzer, die sich gegen das Geschwisterpaar Harald Wacker und Ulike Rebmann durchsetzen konnten.
In der Trostrunde gewannen Sigrid Gorhan und Michael Schober gegen Bettina Wagner und Karl Bichler.