AktuellesAllgemein

Doppelmeisterschaften 2014

Veröffentlicht

Playing in the rain…

Die Club-Doppelmeister 2014
Die Club-Doppelmeister 2014

Land unter hat 22 Doppelpaarungen nicht davon abgehalten die diesjährigen Doppelmeisterschaften in Angriff zu nehmen. Nachdem am Samstag das regennasse Outfit am offenen Kamin getrocknet werden musste (dies war der beliebteste Platz des Tages), wurden wir am Sonntag mit Sonnenschein und quasi spät-sommerlichen Temperaturen verwöhnt, so dass der/die Eine/-r und Andere/-r bei den häufig umkämpften Matches sogar ins Schwitzen kam.
In der Hauptrunde Damen gewannen Sabine Kuppinger und Christina Rebmann, die sich in einem hochklassigen Match gegen Annette Auer-Skyrme und Cordula Probst durchsetzen konnten.
Bei den Herren (unter 100) holten die Seriensieger Thomas Gorhan und Harald Wacker den Pokal. Sie bezwangen im Finale Albert Kreuzer und Stefan Weigeldt.
Bei den Herren (über 100) siegten Johannes Binder und Bernhard Wagner über Günter Ender und Jochen Braun in einem engen Spiel erst mit Match-tiebreak.
In den Endspielen der Nebenrunde waren erfolgreich:
Roland Häberle/Hans Luburic
Manfred Obert / Uwe Wacker gegen Jurgen und Leo Probst
Bettina Wagner / Petra Brunner gegen Marlis Braun und Ulrike Rebmann.